Dr. jur. Benjamin Pfannkuch

Rechtsanwalt
 

- Öffentliches Wirtschaftsrecht
- Vergaberecht
- Datenschutzrecht

Studium der Rechtswissenschaften in Kiel und Genf
Referendariat im Bezirk des OLG Schleswig, in Brüssel und in Hamburg
Promotion zum Thema "Erforderlichkeit übergebietlicher wirtschaftlicher Tätigkeit der Gemeinden zur Daseinsvorsorge"
Rechtsanwalt seit 2011

Fremdsprachen: Englisch, Französisch

Regelmäßige Veröffentlichungen, insbesondere zu vergaberechtlichen Themen
Mitarbeit bei vergaberechtlichen Kommentaren
Vortragstätigkeit und Inhouse-Seminare, insbesondere zum Vergaberecht
Mitglied im Deutschen Vergabenetzwerk 
Mitglied in der Lorenz von Stein-Gesellschaft
Datenschutzbeauftragter (TÜV zertifiziert)