Gernot Schumann

Rechtsanwalt
Landesmedienanstaltsdirektor a.D.
Richter am Landgericht a.D.

- Öffentliches Wirtschaftsrecht
- Medien- und Urheberrecht
- Rundfunk, Telemedien, Regulierung
- Insolvenzrecht
- Datenschutzrecht
- IT-Recht

Studium der Rechtswissenschaften in Kiel und Paris
Referendariat im Bezirk des OLG Schleswig
Rechtsanwalt seit 2007

Richterliche Tätigkeit in Zivil- und Wirtschaftsstrafsachen am Amts-, Land- und Oberlandesgericht von 1977 bis 1989
Referatsleiter Medienpolitik, Medienrecht, Medienwirtschaft und europäische Medienregulierung in der Staatskanzlei Schleswig-Holstein
Beauftragter der Länder für Expertengremien von EU und Europarat für europäische Medienregulierung von 1989 bis 1991
Direktor der Unabhängigen Landesanstalt für Rundfunk und neue Medien (ULR) in Kiel von 1991 bis 2007,
in dieser Zeit seit 1999 Repräsentant der deutschen Landesmedienanstalten bei EU, Europarat und ausländischen Medienregulierungsbehörden,
seit 2005 Vizepräsident der European Platform of Regulatory Authorities (EPRA) in Straßburg
Rechtsanwalt und Insolvenzverwalter seit 2007

Fremdsprachen: Englisch, Französisch